Chili 'Chilhuacle negro' (Saatgut)

Artikelnummer: CA76s

Kleine blockige Früchte mit geringer Schärfe. Chilhuacle wird in Mexiko traditionell getrocknet als rauchiges Gewürz verwendet.

lieferbar

Capsicum annuum

Kleine blockige Früchte mit geringer Schärfe. Chilhuacle wird in Mexiko traditionell getrocknet als rauchiges Gewürz verwendet.

Die Früchte haben eine leichte Schärfe und nach der Trocknung ein wunderbar rauchiges Aroma. Die Trocknung ist leicht und schneller als gedacht. Etwa nach 8 Tagen an einem warmen Ort sind sie knusprig.
Das rauchige Aroma kommt auch bereits in frischem Zustand zur Geltung, weswegen man sie auch gut in Gemüsepfannen mitbraten kann. Auch lecker wenn man sie zu gleichen Teilen mit Zwiebeln brät, abkühlen lassen und als Paste aufs Brot streicht.

Die Pflanze erreicht eine Höhe von 60 cm. Sie hat kurze reichverzweigte Äste und einem Ertrag von etwa 30 Früchten pro Pflanze. Die schokoladenbraunen 5 cm großen Früchte reifen von grün nach braun ab. Die Erntezeit ist September.

Schärfe: 2

Aussaatanleitung und Anbau

Die Aussaat von Chilisamen sollte im Februar oder März erfolgen. Da die Pflanzen bis zur Fruchtreife 4 bis 6 Monate benötigen, gilt es früh anzufangen.
Bei einer Temperatur um 20°C keimen die Samen nach 1 bis 3 Wochen.
Eine hohe Luftfeuchtigkeit ist für eine zuverlässige Keimung hilfreich. Dazu kann man die Schalen mit Folie abdecken oder ein Aussaat-Gewächshaus verwenden. Um Schimmel zu vermeiden sollte dann regelmäßig gelüftet werden. 2 bis 3 Wochen nach der Keimung können die jungen Pflanzen pikiert werden. Sie möchten einen warmen, möglichst hellen Standort ohne direkte Sonne.

Erst nach den Eisheiligen gehts nach draußen

Nach den letzten Maifrösten können die Chilipflanzen die Kinderstube verlassen und sich an das Freiland gewöhnen. Kleinwüchsige Chilisorten können gut als Kübelpflanze gehalten werden, während größere Sorten besser im offenen Boden gedeihen. Der Boden sollte humos und nährstoffreich sein – Chilis sind Starkzehrer und bringen einen gesunden Hunger mit. Eine Nachdüngung mit einem handelsüblichen Dünger ist empfehlenswert.
Chilisortiment


Eine Portion enthält mindestens 10 Korn

Steckbrief

Botanischer Name Capsicum annuum
Familie Nachtschattengewächse, Solanaceae
Höhe 50 cm
Standort vollsonnig, warm
Fruchtreife September
Blüte weiß, Juli-September
Aussaat Februar, März
Winterhärte nein