Knoops Park zur Bärlauchblüte

Einer der schönsten Parks in Bremen ist Knoops Park. Zur Zeit der Bärlauchblüte im April ist der Park am sehenswertesten. Dann säumen die Wege ein Blütenmeer von weißen Blüten, die irgendwie an Schaumbällchen erinnern.

Knoops-Park-BärlauchblütenZu dieser Zeit sind auch jede Menge Leute unterwegs, die Blätter und Blüten ernten. Darf man vermutlich nicht. Die Bärlauchblüte ist ja nur knapp 2 Wochen, da muss man schon schnell sein.

Knoops-Park-BärlauchblütenmeerEs ist auf jeden Fall eine Reise wert, da der Park sehr schön angelegt ist. Gegründet 1870 vom Kaufmann Ludwig Knoop liegt der Park in Bremen Nord am rechtsseitigen Ufer des Lesum. Der Park ist 65ha groß.

Knoops-Park-Admiral-Brommy

Der schönste Spazierpfad ist der Admiral-Brommy-Weg, der am Lesumufer entlang führt. Hier steht auch eine Plastik vom Admiral, der die Sportboote in Augenschein nimmt.

Knoops-Park-Linde

Für Liebhaber besonderer Gehölze hält Knoops Park allerhand bereit. Diese knorzelige Linde erstreckt ihren Ast 22m weit!

Knoops-Park-Knorzelbaum

Andere Bäume wecken ganz andere Phantasien.

Weiter geht der Rundgang durch Bremens Parks in Höpkens Ruh.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.