Schnittsellerie (Pflanze)

Pflanze im 9 cm Topf
Artikelnummer: AP01

Schnittsellerie ist ein feines Kraut für Suppen, Eintöpfe oder geschmortes Gemüse. Es ist liegt geschmacklich zwischen Sellerie und Petersilie.

Lieferzeit 1 bis 2 Wochen

Apium graveolens var. secalinum

Schnittsellerie ist ein köstliches Kraut, welches zur Zeit seine Renaissance erlebt. Geschmacklich ist es dem Staudensellerie sehr ähnlich.

In der Küche

Früher war das Würzkraut in jedem Bauerngarten zu finden, dann geriet es in Vergessenheit. Mittlerweile hat es sich zum Gourmetkraut gemausert - zu Recht, denn sein vollmundiger Geschmack passt zu vielerlei Speisen. Er passt in herzhafte Erbseneintöpfe, zu Möhrchen oder ins Kartoffelstampf.

Kartoffelstampf mit Schnittsellerie

Zutaten:
500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
50 g Schnittsellerie
eine Tasse Milch
ein Klacks Butter
Salz

Die Kartoffel schälen und 20 Minuten in Salzwasser gar kochen. Das Wasser abgießen. Zu den Kartoffeln nun die Milch geben und leicht erwärmen. Die Kartoffeln mit dem Stampfer zerdrücken, Butter und eventuell etwas Salz hinzugeben. Den Schnittsellerie fein schneiden und unter das Stampf mischen.

Im Garten und auf dem Balkon

Apium graveolens ist eine zweijährige Pflanze, die im zweiten Jahr blüht und sich versamt. Sie ist standorttreu. Sie möchte in nahrhafter Erde stehen und kann auch im Kübel gehalten werden. Zur Ernte schneidet man die Blätter bodennah ab. Sie treiben ständig neu nach. In milden Wintern bleibt die Pflanze grün und zieht nicht ein. In kalten Wintern ist ein Schutz aus Reisig empfehlenswert.

Schnittsellerie ist auch als Saatgut erhältlich.

Steckbrief

Botanischer Name Apium graveolens
Familie Doldenblütler (Apiaceae)
Höhe 50 cm
Blüte gelb, Juni bis Juli
Boden/Wasser feucht
Sonne halbschattig - sonnig
Winterhärte ja

Kundenfragen zu Schnittsellerie

Frage:

Wie bekomme ich den Schnittsellerie über den Winter? Er steht im normalen Gartenboden an halbsonniger Stelle.

Antwort:
Schnittsellerie ist recht winterhart. Er braucht nur in strengen Wintern oder kalten, nassen Lagen einen Schutz für die kalte Jahreszeit. Am besten überlebt er unter einer Schneedecke. Auch in einem Frühbeetkasten ist er gut aufgehoben. Die Pflanze ist zweijährig, einen zweiten Winter wird sie also nicht überleben.


Sie haben auch eine Frage zu Schnittsellerie? Dann schreiben Sie uns eine Mail.
Hier klicken

Artikel bewerten

schreibt
Super Qualität, sehrgut gewachsen
schreibt
Spitze
schreibt
Sehr gut angewachsen und kräftig
schreibt
Wird von meiner Frau gerne verwendet.
schreibt
Wie angedacht , so eingetroffen, intensives Aroma
schreibt
Die Pflanzen waren bei der Lieferung schon sehr gut gewachsen und kräftig. Ernte regelmäßig und friere für den Winter ein. Nur die Lieferung an sich dauerte etwas lange
schreibt
Perfekt angewachsen und ich ernte regelmäßig. Für den Winter schneide ich das Kraut und gebe es in den Frost.
schreibt
Hat sich gut entwickelt und kann ständig geerntet werden
schreibt
Die pflanze ist erst sehr zaghaft gewachsen aber jetzt gedeiht sie prächtig, ihr war es wohl zu heiß und regen ist was anderes als gießen. Der Reden gab es kaum.
schreibt
Wunderbare Qualität, ich bin begeistgert. Ich nehme es häufig statt Petersilie. Der Geschmack ist traumhaft - auch in Salaten.
schreibt
Tolle Pflanze, super Wachstum.
Habe sogar meinen Bedarf für Winter schon eingefroren.
Herrlicher Geschmack!!!!!
Einmal bemerkt, alle Pflanzen kommen super durchwurzelt an!!!!!
schreibt
Super Pflanze. Wächst und gedeiht. Gerne wieder!
schreibt
Pflanze bestand nur aus 2 Blätter, schade, nach kurzer Zeit war sie hinüber
schreibt
Pflanzen waren gut durchwurzelt, wachsen und gedeihen. Geschmacklich tolles Aroma.
schreibt
Die Pflanze hat sich nicht so doll entwickelt. Kann aber auch an der trockenen Jahreszeit gelegen haben. Trotzdem bin ich zu frieden.
schreibt
Von diesem Schnittsellerie werde ich nächstes Frühjahr noch mehr bestellen, er ist gut durchwurzelt angekommen und wächst und wächst. Sehr leckeres Aroma in allen Eintöpfen und am Buttergemüse. Wir lieben ihn.

Zur Zeit nicht lieferbar.
3,60 € *
Zur Zeit nicht lieferbar.
2,50 € *