Mairübchen 'Snowball' (Saatgut)

 ca. 300 Samen
Artikelnummer: BR10s

Ein delikates Mairübchen, von cremeweißer Farbe. 'Snowball' erreicht eine Größe von 6 cm im Durchmesser und kann auch als Herbstrübchen angebaut werden.

Lieferbar

Brassica rapa

Ein delikates Mairübchen von cremeweißer Farbe. 'Snowball' erreicht eine Größe von 6 cm im Durchmesser und kann auch als Herbstrübchen angebaut werden.

'Snowball' ist eine Sorte aus Großbritannien, wo die Rübchen Turnip genannt werden und traditionell im Gemüsebau eine wesentlich größere Rolle spielen, als bei uns. Besonders weil ihre Kultivierung so schnell und einfach ist, werden sie auch bei uns immer beliebter.

Geschmacklich feinherb kann man sie gut roh verzehren. Gekocht oder gedünstet ergeben sie eine gute Beilage. Sie sind im Eintopf, als Quiche oder im Auflauf zu verwenden.

Aussaat und Anbau

Mairübchen im April in Vorkultur im Frühbeetkasten oder Gewächshaus aussäen. Sie brauchen einen nährstoffreichen Boden, der bereits im Spätwinter gedüngt wurde.

Die Rübchen brauchen einen Abstand von 5 cm zueinander. Bei einer Aussaat im August kann im Oktober geerntet werden. Bei einer noch späteren Aussaat, kann 'Snowball' als kleines Rübchen überwintern und bereits im zeitigen Frühling des folgenden Jahres geerntet werden.

Eine Portion enthält 300 Samen.

Steckbrief

Familie Kreuzblütler (Brassicaceae)

Artikel bewerten

schreibt
Gut gekeimt, gut gewachsen, sehr zart und lecker

lieferbar (Versand im Frühjahr 2020)
9,80 € *