0 0

Tomate 'Gelbes Birnchen' (Saatgut)

 mindestens 10 Samen
Artikelnummer: LY48s

'Gelbes Birnchen' ist eine Minitomate mit ausgeprägter Birnenform. Sie ist aromatisch und hat ein cremiges Fruchtfleisch.

Lieferbar

Lycopersicon esculentum

'Gelbes Birnchen' ist eine Minitomate mit ausgeprägter Birnenform. Sie ist aromatisch und hat ein cremiges Fruchtfleisch.

Am besten zieht man diese Sorte zu 3-4 Trieben und geizt nur sparsam aus. Die Früchte sitzen zu 5-6 Stück an einer Traube. Die Pflanze trägt reichlich. Erste Früchte sind im August zu ernten. Sie scheint reicht kältetolerant zu sein, da wir noch im regenreichen Oktober Früchte geerntet haben.

Eine typische Naschtomate, die auch in Salaten und auf Brot ihre Verwendung findet. Die kleinen niedlichen Früchte sind dekorativ und recht platzfest.

Aussaatanleitung und Anbau

Tomatensamen ab März in Aussaatschalen aussäen. Die Samen keimen bei Temperaturen um 20°C innerhalb von 10 bis 14 Tagen, nach weiteren 5 bis 7 Tagen können die kleinen Pflanzen pikiert werden. Die Temperatur sollte zu dieser Zeit zwischen 16 und 24°C liegen. Tomaten brauchen einen möglichst hellen Standort, z.B. auf der Fensterbank oder im Gewächshaus, sie mögen aber keine direkte Sonne.

Tomaten vertragen keinen Frost, sie dürfen erst nach den letzten Frösten nach draußen, am besten Mitte Mai nach den Eisheiligen.
Tomaten sind Starkzehrer und mögen während der Wachstumphase eine regelmäßige Düngung. Stehen die Pflanzen im Kübel kann gut mit einem Flüssigdünger gegossen werden. Bekommen sie einen Platz im offenen Boden sollte dieser vorher gelockert und gedüngt werden.
tomatensortiment


Eine Portion enthält mindestens 10 Korn

Steckbrief

Botanischer Name Solanum lycopersicum
Familie Nachtschattengewächse, Solanaceae
Aussaat April, in Vorkultur
Höhe 2,00 m
Pflanzabstand 80 cm
Standort warm, sonnig
Fruchtreife August- Ende Sepember
Boden/Wasser nährstoffreich, feucht
Winterhärte nein
schreibt am
Es ist eine recht späte Sorte habe jetzt immer noch die Zweige voll. Sie ist ein super Snack und immer wieder ein Hingucker bei den Arbeitskollegen und bei den Kindern.