Brombeere 'Black Satin' (Pflanze)

Pflanze im 1 Liter Topf
Artikelnummer: RU87

Die stachellose Brombeere 'Black Satin' liefert von Juli bis September leckere saftige Früchte.

Lieferzeit 1 bis 2 Wochen

Rubus fruticosus

Die stachellose Brombeere 'Black Satin' liefert von Juli bis September leckere saftige Früchte.

Eine stark wachsende Sorte für den Hausgarten, die zuverlässig trägt. Die ersten Blüten erscheinen bereits im April und die ersten Früchte sind im Juli zu ernten. 'Black Satin ' ist eine stark tragende Sorte. Es bilden sich so viele Früchte, das man in einen Ernterausch verfällt, und gar nicht weiß, wohin man zuerst greifen soll. Die leckersten wandern gleich in den Mund. Es sind stets Blüten und Früchte in allen Reifestadien gleichzeitig am Strauch, es ist also den ganzen Sommer zu ernten.

Um regelmäßig leckere Früchte zu ernten, schneidet man im Herbst alle alten Triebe herunter und lässt 5-6 neue lange Ruten stehen, die idealerweise waagerecht an ein Gerüst gebunden werden. Waagerechte Ruten bilden mehr Früchte aus. Der Standort sollte sonnig und luftig sein, damit in regennassen Sommern kein Schimmel zwischen den Früchten entsteht. Es bilden sich nur Früchte am zweijährigen Holz.

Neben fruchtiger Marmelade, Kuchen und Fruchtdesserts lassen sich Brombeeren auch gut einfrieren.

Steckbrief

Botanischer Name Rubus fruticosus 'Black Satin'
Familie Rosengewächse (Rosaceae)
Standort sonnig, trocken
Fruchtreife August, September
Blüte rosa-weiß, Mai-Juni
Winterhärte ja

Artikel bewerten

schreibt
Kaum Beeren getragen