0 0

Glöckchenlauch (Pflanze)

Pflanze im 9 cm Topf
Artikelnummer: AL32

Glöckchenlauch ist ein niedlicher Lauch mit scharfem Geschmack. Seine Blätter wie Blüten sind für die Freunde der scharfen Küche zu empfehlen.

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!

Allium triquetrum

Glöckchenlauch ist ein niedlicher Lauch mit scharfem Geschmack. Seine Blätter wie Blüten sind für die Freunde der scharfen Küche zu empfehlen.

Besonders während der Blütezeit bilden die Blätter eine gewisse Schärfe zusammen mit einer angenehmen Bitternote aus. Blätter wie Blüten sind gleichermaßen lecker und können zu Rohkostsalaten, Quarkcremes oder über gegrilltem Gemüse gestreut werden.

Im Garten steht die Pflanze trocken und schattig oder feucht und sonnig. Glöckchenlauch gehört zu den wenigen Läuchen, die schattenverträglich sind. Natürlicherweise kommt er im Mittelmeerraum vor, wo er in Gräben und an schattigen Felsen wächst. Im Garten versamt er sich und bildet auch Nebenzwiebeln. Für den naturnahen Garten ist er zu empfehlen.
Die Pflanzen erreichen eine Höhe von 20 cm und blühen im zeitigen Frühjahr von März bis Mai.

Steckbrief

Botanischer Name Allium triquetrum
Familie Lauchgewächse (Allioideae)
Blüte weiß, März bis Mai
Boden/Wasser trocken und schattig oder sonnig und feucht
Bienenweide ja
Vermehrung über Zwiebeln udn Samen
Winterhärte ja
schreibt am
Alle Zwiebeln haben ausgetrieben und wachsen prächtig.
Sehr gute Qualität. Hoffentlich blüht der Lauch im Frühjahr.
schreibt am
Der zierliche Lauch hat sich inzwischen zurückgezogen und wird wohl im nächsten Frühjahr wieder austreiben.