Melde 'Mondseer' (Saatgut)

 ca. 100 Samen
Artikelnummer: AT23s

Die Mondseer Melde ist eine lokale Sorte aus Österreich. Sie ist eine sehr ergiebige und wüchsige Gemüsepflanze.

Zur Zeit nicht lieferbar.

Atriplex hortensis

Die Mondseer Melde ist eine lokale Sorte aus Österreich. Sie ist eine sehr ergiebige und wüchsige Gemüsepflanze.

Aus dem Salzkammergut rund um den Mondsee wird diese Sorte angebaut. Sie erreicht eine Höhe von 1,50 m und hat gelbgrüne, fast handteller große Blätter. Geschmacklich ist sie mild-säuerlich und hervorragend für Cremesuppen und Spinat geeignet. Sie wächst nach einer Beerntung schnell nach und ist auch im Halbschatten zufrieden.

Im Garten steht sie gerne in normaler Gartenerrde und hat keine besonderen Ansprüche.

Eine Portion enthält etwa 100 Korn

Steckbrief

Botanischer Name Atriplex hortensis
Familie Fuchsschwanzgewächse
Synonyme Spanischer Spinat, Orache
Pflanzabstand 50 cm
Höhe 1,50 m
Standort sonnig, halbschattig
Blüte gelblich, Juni-August
Boden/Wasser feucht
Winterhärte nein

Artikel bewerten

schreibt
Das Saatgut hatte ich zu spät entdeckt und somit auch zu spät ausgesät. - Mein Fehler! Die Ernte war daher mäßig. Habe aber nochmal für 2018 bestellt, damit ich dann pünktlicher bin und eine bessere Ernte einfahren kann! ;-)