Zum Vergrößern in das Bild klicken

Cherokee-Bergminze (Pflanze)

Pflanze im 9 cm Topf
Art. Nr.: PY77
 


Diese Bergminze aus Nordamerika ist eine typische Präriepflanze. Die Cherokee Bergminze besitzt ein intensives Mentholaroma welches durch eine würzig rauchige Note unterstrichen wird.
Lieferbar

 

Pycnanthemum muticum

Diese Bergminze aus Nordamerika ist eine typische Präriepflanze. Sie bevorzugt einen feuchten Standort im Frühjahr und kommt in den heißen Sommermonaten mit wenig Wasser aus. Dadurch wird auch ihr Aroma verstärkt. Die Cherokee Bergminze gehört botanisch nicht zu den Minzen. Sie besitzt jedoch ein intensives Aroma, welches durch eine würzig rauchige Note unterstrichen wird. Als Teepflanze zu verwenden oder in Desserts wie Mousse au chocolat.

Die winterfeste Staude erreicht eine Höhe von 70 cm, blüht mit kleinen dunftenden hellrosa Blüten im August und wirkt durch ihr dunkles Blatt auch sehr zierend im Staudengarten.

Steckbrief

Botanischer Name Pycnanthemum muticum
Familie Lippenblütler (Lamiaceae)
Höhe bis 80 cm
Blüte hellrosa, August
Winterhärte ja

Einen Kommentar schreiben

12.09.2016 – Margit schreibt:
Vom Geschmack ja ist ok aber die Bienen lieben sie und wenn ich sie mit anderer Minze mische ... ein Genuss
11.09.2016 – Christine schreibt:
Starke Pflanze, gut angewachsen. Perfekte Verpackung. Besser als in jedem Gartencenter. Schmeckt sehr kräftig, etwas schärfer und anders als marokkanische Minze. Sehr kräftige Pflanze geworden, aber kein wuchern. Bin sehr zufrieden.

..

Einen Kommentar schreiben

Vorname:   Nachname:   E-Mail-Adresse:
(Es wird nur der Vorname öffentlich angezeigt!)



Bitte klicken Sie auf einen Stern (1-5), um dieses Produkt zu bewerten.
Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus!

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten