Rettich 'Red Meat' (Saatgut)

 ca. 75 Samen
Artikelnummer: RA19s

Der kugeliger Rettich aus China. Außen grünlich-weiß, innen rot-violett.

Zur Zeit nicht lieferbar.

Raphanus sativus

Der kugeliger Rettich aus China. Außen grünlich-weiß, innen rot-violett.

‚Red Meat‘ wird geerntet, wenn er golfballgroß ist. Lässt man ihn im Boden, so wächst er weiter und erreicht die Größe einer Honigmelone. Er wird daher auch Melonenrettich genannt. Klein ist er jedoch am aromatischsten.
Geschmacklich nussig-würzig und optisch schön anzusehen. Ob roh in Scheiben aufs Brot, in den Salat geraspelt oder auch kurz gedünstet, ‚Red Meat‘ ist vielseitig zu verwenden. Er ist auch der ideale Pausenbrot-Rettich, weil er gut in die Tasche passt.

Im Garten

Der Anbau ist einfach und sollte in den kühleren Monaten erfolgen. Ein leichter, sandiger Boden ist von Vorteil. ‚Red Meat‘ ist ideal für den Herbstanbau, beispielsweise als Folgefrucht nach Kartoffeln. Alternativ kann er auch im zeitigen Frühjahr ab März direkt in den vorbereiteten Boden gesät werden.

Vor dem Einsäen ist eine tiefgründige Lockerung zu empfehlen. Als Standort eignet sich ein sonniger bis halbschattiger Platz. Der Boden sollte nicht austrocknen.
Die Saat leicht mit Erde bedecken und feucht halten.

Eine Portion enthält 75 Samen.

Steckbrief

Botanischer Name Raphanus sativus
Familie Kreuzblüher, Brassicaceae
Pflanzabstand 15 cm
Höhe 20 cm
Standort sonnig, absonnig
Boden/Wasser frisch, locker, mäßig nährstoffreich
Erntezeit Mai oder Oktober
Aussaat März/April oder August/September
Winterhärte bis 0°C

Lieferzeit 1 bis 2 Wochen
3,60 € *
Zur Zeit nicht lieferbar.
13,90 € *