0 0

Sanddorn, männlich 'Pollmix' (Pflanze)

Pflanze im 1 Liter Topf
Artikelnummer: HI23

Sanddorn ist eine zweihäusige Pflanze. Eine weibliche Pflanze braucht zur Befruchtung einen männlichen Bestäuber. Wir bieten die Sorte 'Pollmix' an, die sich dafür bewährt hat.

Lieferung ab Ende März 2019

Hippophae rhamnoides 'Pollmix'

Sanddorn ist eine zweihäusige Pflanze. Eine weibliche Pflanze braucht zur Befruchtung einen männlichen Bestäuber. Wir bieten die Sorte 'Pollmix' an, die sich dafür bewährt hat.

Eine männliche Pflanze genügt, um die Blüten 5-6 weiblicher Pflanzen zu befruchten. Die Bestäubung geschieht durch den Wind, daher ist es ist von Vorteil, wenn man die männliche Pflanze in der vorherrschenden Windrichtung neben die weiblichen Pflanzen stellt. Die Blüten der weiblichen und männlichen Pflanzen sind durch ihre Form zu unterscheiden. Die der männlichen Sanddornpflanzen sind länglich, die der weiblichen eher rund. Nur weibliche Pflanzen bilden Früchte aus.

Sanddorn steht im Garten gerne in sandigem Boden in voller Sonne. Er erreicht eine Höhe von etwa 4 Metern und kann alle 8-10 Jahre etwas zurückgeschnitten werden.

Steckbrief

Blütezeit Februar-März
Fruchtreife keine
Winterhärte ja
Blütenfarbe braun-orange
schreibt am
Beide sanddornpflanzen sind erheblich mehr gewachsen als erwartet! Sehr schön!
schreibt am
Befruchtung hat immer noch nicht gekleppt - abwarten