Pak Choi 'Canton White' (Saatgut)

 ca. 200 Samen
Artikelnummer: BR42s

‚Canton White‘ ist eine robuste und wohlschmeckende Sorte, die zum Nachbau geeignet ist.

Zur Zeit nicht lieferbar.

Brassica rapa var chinensis

‚Canton White‘ ist eine robuste und wohlschmeckende Sorte, die zum Nachbau geeignet ist.

Der Anbau von Pak Choi eignet sich gut für kühlere Lagen. Die Pflanzen haben einen geringen Wärmebedarf. Es kann daher ab April bereits ausgepflanzt werden, wenn man ihn auf der Fensterbank vorgezogen hat. Er erträgt kalte Nächte bis um 1°C. Wird es kälter, so sollte man ihn nachts mit einem Vlies abdecken.
Pak Choi ist wenig empfindlich für Mehltau. Auch Kohlweißlinge bevorzugen eher andere Kohlarten. Durch die Möglichkeit des frühen Anbaus, sind die Schmetterlinge eh noch nicht unterwegs. Von der Aussaat bis zu Ernte vergehen etwa 10 Wochen. Eine zweite Saat im August ist möglich, dann erfolgt die Ernte im Oktober.
Pak Choi ist ein klassisches Gemüse der Ostasiatischen Küche. Meistens wird er als Salat oder gedünstet angeboten. Er passt auch gut zusammen im Wok gebraten mit Paprika, Möhren und Gemüsezwiebeln, gewürzt mit Vietnamesischem Koriander.

Pak Choi eignet sich nicht gut zum Einfrieren. In Vietnam wird er mildsauer eingelegt.

Aussaat, Pflege und Ernte

Die Aussaat erfolgt im April und Mai. Eine Direktsaat ist ab Mai möglich. Die Saat mit 0,5 cm Erde bedecken. Bei einer Keimtemperatur von 15°C keimen die Samen innerhalb von 8 Tagen. Der Abstand der Pflanzen sollte 20 cm betragen. Der Boden sollte mäßig gedüngt, feucht und durchlässig sein. Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist möglich. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 30 cm.

Man kann Pak Choi auch im Topf oder Balkonkasten ziehen. Eine Mehrfachernte ist möglich, wenn man oberhalb des Vegetationspuktes schneidet.
Von der Aussaat bis zur Ernte vergehen 8-10 Wochen. Als Folgekultur eignen sich Zwiebeln, Radieschen, Möhren oder Salat.

Eine Portion enthält etwa 200 Korn

Steckbrief

Botanischer Name Brassica rapa var chinensis
Familie Kreuzblüher, Brassicaceae
Höhe 30 cm
Pflanzabstand 20 cm
Boden/Wasser mäßig nährstoffreich, feucht, locker
Erntezeit Juni. Juli oder Oktober
Vermehrung Samen
Aussaat April-Mai oder August
Besonderheiten ertägt Tempertuten bis 1°C