Thai-Basilikum 'Siam Queen' (Saatgut)

 ca. 200 Samen
Artikelnummer: OC34s

'Siam Queen' gehört zu den Thai-Basilikumarten und hat einen ausdrucksstarken Geschmack. Es ist unverzichtbar für Liebhaber der Thai-Küche.

Zur Zeit nicht lieferbar.

Ocimum basilicum var. thyrsiflora

'Siam Queen' gehört zu den Thai-Basilikumarten und hat einen ausdrucksstarken Geschmack. Es ist unverzichtbar für Liebhaber der Thai-Küche.

Ein preisgekröntes Basilikum

'Siam Queen' gehört zu den Horapha-Typen mit glatten Blättern und ausgeprägtem süßlichen Anisaroma. Es wächst buschig und kompakt. Es hat dunkelgrüne Blätter und violette Blüten, die bereits ab Juni erscheinen. Um die Blattproduktion anzuregen, kann man die Blüten stetig entfernen. Diese haben ein noch intensiveres Aroma, als die Blätter.
Viele nutzen nur die Blüten zum Würzen. Man streut sie über das fertige Gericht oder läßt sie ganz kurz mit kochen. Sie würzen Currys, Nudelsuppen und Reisgerichte. Ein Pesto aus den Blüten mit Knoblauch und Cashew-Kernen zubereitet ergibt eine leckere Würzpaste, die auch ein schnödes Käsebrot aufpeppt.
Die Blätter haben eine pfeffriges Anisaroma, welches gut zusammen mit Koriander und Chili kombiniert werden kann.

Aussaat und Anbau

Basilikum ist ein Lichtkeimer und hat recht feine Samen. Ab April kann es in Aussaatschalen ausgesät werden und bei einer Temperatur von etwa 20°C gehalten werden. Während der Keimphase und in den ersten Wochen nach der Keimung, sollte man den Boden nur mäßig gießen, um Pilzinfektionen zu vermeiden. Eine Abdeckung der Aussaatschalen mit Frischhaltefolie sorgt für gespannte Luft und verbessert die Wachstumsbedingungen.

Während der Kulturdauer sollte regelmäßig mit einem organischen Dünger gedüngt werden. Hält man Basilikum im Topf, ist eine wöchentliche Flüssigdüngung zu empfehlen.

Eine Portion enthält etwa 200 Samen.

Steckbrief

Botanischer Name Ocimum basilicum var. thyrsiflora
Familie Lippenblütler (Lamiaceae)
Höhe 50 cm
Blüte violett, Juni
Boden/Wasser feucht, nährstoffreich
Sonne ja
Winterhärte nein
Bienenweide ja

Artikel bewerten

schreibt
Das Saatgut ist wunderbar angegangen. Hatte so viele Pflanzen, das ich jede Menge verschenkt habe. Die Pflanze steht in einer Tonschale auf dem Balkon. Schmeckt hervorragend. einfach übers Gemüse streuen oder auch als Pesto grandios. Auch die Blüten sind sehr lecker.

Zur Zeit nicht lieferbar.
1,40 € *
Zur Zeit nicht lieferbar.
2,50 € *