0 0

Schwarzkümmel (Saatgut)

 ca. 50 Samen
Artikelnummer: NI45s

Schwarzkümmel ist besonders im Mittelmeerraum als Gewürz beliebt. Die Samen sind beispielsweise auf Fladenbrote auch bei uns zu finden. Die Blüten sind sehr dekorativ und zieren herzhafte Speisen.

Lieferbar

Nigella sativa

Schwarzkümmel ist besonders im Mittelmeerraum als Gewürz beliebt. Die Samen würzen das typische Fladenbrot. Die Blüten sind sehr dekorativ und zieren herzhafte Speisen.

Die Pflanze kommt ursprünglich aus Westasien und hat sich bis Indien verbreitet. Die hellblauen Blüten und die milchreifen Samenkapseln passen zu würzigen Speisen wie geschmorte Paprika und lauwarmer Linsensalat.

Schwarzkümmelöl

Aus den gepressten Samen gewinnt man das bekannte Öl. Dies kommt bei verschiedensten Krankheiten wie Allergien und Neurodermitis zum Einsatz. Das ätherische Öl enthält ca. 60% Linolsäure. Das in der Pflanze enthaltenen Nigellon wirkt entkrampfend auf die Bronchien und findet daher auch Anwendung bei Asthma. Äußerlich soll das Öl bei Hautproblemen wie Akne helfen.

Im Garten

Schwarzkümmel wächst gerne in frischem Boden in voller Sonne, er mag keine Staunässe. Er ist aber recht anspruchslos und kommt auch mit trockeneren Standorten zurecht. Die Pflanzen blühen blassblau im Juni und erreichen eine Höhe von etwa 20 cm. Bei uns ist die Pflanze einjährig.

Aussaat und Anbau

Die Pflanze am besten im April aussäen. Die Samen keimen bei Temperaturen um die 16°C. Sät man direkt aus, ist ein Reihenabstand von 10 cm günstig.

Eine Portion enthält etwa 50 Samen.

Steckbrief

Blütezeit Mai, Juni
Höhe 20 cm
Bienenweide ja
Winterhärte nein, einjährig
Blütenfarbe hellblau
schreibt am
14.10.16 Rainer
Schwarzkümmel ist einfach Spitze das Saatgut von einwandfreier Qualität. !!! Bin sehr froh mit Gartenrot einen kompetenten Samenhändler an der Hand zu haben. SUPER weiter so !!!