0 0

Schottischer Liebstöckel (Pflanze)

Pflanze im 9 cm Topf
Artikelnummer: LI07

Schottischer Liebstöckel zeichnet sich durch feinen Petersiliengeschmack aus. Die robuste Staude ist gut schnittverträglich und bietet zuverlässig aromatische Blätter von April bis Oktober.

Lieferung ab Ende März 2019 Lieferzeit: 1 - 2 Tage

Ligusticum scoticum

Schottischer Liebstöckel (neuerdings auch Staudensilie genannt) zeichnet sich durch feinen Petersiliengeschmack aus. Die robuste Staude ist gut schnittverträglich und bietet zuverlässig aromatische Blätter von April bis Oktober.

Verwendung

Schottischer Liebstöckel besitzt trotz seines Namens kein Aroma, welches an Liebstöckel erinnert, sondern ähnelt am ehesten der Petersilie.
Er passt sehr gut in Suppen, Eintöpfe, Eierspeisen, frisch im Salat oder kurz erhitzt in hellen Rahmsoßen zu Gemüse.
Blatt und Blüte Staudensilie
Blüte und Laub

Die Blätter werden handtellergroß und sind in der Saison von Mai bis Oktober zu ernten. Die Blätter werden einfach klein geschnitten und wie Petersilie verwendet.
Auch die Samen sind sehr lecker. Sie sind noch intensiver als die Blätter und schmecken lecker im Brot verbacken oder im Kartoffelgratin. Aus ihnen kann man auch einen wärmenden Tee bereiten.

Heimat

Die Pflanze ist an Schottlands Küsten und Inseln heimisch. Ihr hoher Vitamin C Gehalt macht sie zu einem idealen Frühjahrskraut - besonders lecker zu Spargel. Sie wird in ihrer Heimat seit vielen Generationen geschätzt und reichlich verwendet.

Im Garten

Schottischer Liebstöckel ist eine ausdauernde, absolut winterfeste Staude die mit mageren Böden und wenig Pflege auskommt. Ein sandiger, lockerer Boden ist ideal. Sie liebt einen sonnigen Standort. Im Winter zieht sie komplett ein und treibt zuverlässig im April wieder aus.
Die Pflanze wird 50 bis 80 cm hoch und zeigt im Juni weiße Doldenblüten.
Die Samen sind im August zu ernten. Am besten, man belässt einige Samen an der Pflanze. Sie fallen dann im Laufe des Herbstes ab und überdauern den Winter unbeschadet im Boden. Im Frühling, sobald es wärmer wird, keimen sie und man kann bald neue Pflänzchen heranziehen.

Als "Staudensilie" zu neuem Ruhm

Schottischer Liebstöckel war bis vor einigen Jahren nur wenigen Pflanzenliebhabern bekannt. Das änderte sich schlagartig, als die Medien auf das feine Petersilienaroma aufmerksam wurden.
Viele Hobbygärtner haben Probleme mit dem Anbau von Petersilie. Diese möchte nämlich alle zwei Jahre einen anderen Standort haben. Der Schottische Liebstöckel bietet einen aromatischen Ersatz für die Petersilie und ist zudem leicht im Garten zu halten. Er ist mehrjährig, robust, winterhart und kann viele Jahre auf demselben Platz stehen.
Kurzerhand wurde er umgetauft und trägt nun den Namen 'Staudensilie', den mancher passender finden mag. Einen kleinen Exkurs über die Staudensilie finden Sie hier.

Steckbrief

Botanischer Name Ligusticum scoticum
Familie Doldenblütler (Apiaceae)
Pflanzabstand 40 bis 50 cm
Höhe bis 80 cm
Blüte weiß, Juni bis Juli
Boden/Wasser sandig, leicht, humos, feucht
Synonyme Staudensilie, Schottische Lakritzwurzel
Sonne sonnig
Winterhärte ja
schreibt am
Wunderbar gewachsen, trotz des trockenen Sommers, kräftige Pflanze...
schreibt am
Meine Pflanze ist wegen dem warmen Sommer nicht angegangen. Es wurde mir kostenlos Ersatz angeboten und zu geschickt. Vielen lieben Dank Toller Service
schreibt am
Wirklich sehr robust und echt lecker
schreibt am
Schöne kräftige Pflanzen! Leider fanden das die Schnecken auch.... Bis ich es bemerkt habe war die Pflanze schon ohne Blätter :o(
schreibt am
Er ist zur Zeit gar nicht zu sehen. Ich vermute er ist nicht angegangen. Ich fand die Pflanze jedoch auch sehr klein und mickrig bei der Lieferung. Schade

Antwort Gärtnerei Gartenrot:
Hallo Frau xxx,
ja, der Schottische Liebstöckel hat diesen heißen Sommer nicht gut überstanden. Er ist an solch heißes Klima nicht gewöhnt. Vielleicht erholt es sich jetzt, wo es wieder kühler wird.
Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen einen Ersatz schicken.
Freundliche Grüße
schreibt am
flanze ist etwa 30 cm groß,kräftig aber hat wenig Geschmack, Liegt vielleicht am heissen Sommer.Die Pflanze steht in einem Kübel auf der Terasse,vielleicht der falsche Standort.
schreibt am
Hat mit dem heimischen nicht viel zu tun, weniger duftend aber lecker in Salaten und Gemüse.
schreibt am
Der Schottische Liebstöckel ist für mich eine sehr erfreuliche Neuentdeckung. Bei mir in Oberbayern ist er sogar schneckenfest.Die Pflanzen haben sich in kurzer Zeit zu ansehnlichen Stauden entwickelt, die mit ihrem flach wachsenden Blattwerk den Boden schön feucht halten, bereits blühen und fruchten. Eine schöne Bereicherung für's Staudenbeet.
schreibt am
Sie hat sich inzwischen erholt und wächst zu einem netten Stäudchen heran. Geerntet hab ich noch nicht, dazu hat sie mir noch zu wenig blätter, aber natürlich probiert. Ein toller Geschmack. Ich denke nächstes Jahr wird sie mehr Blätter haben und dann freu ich mich auf einen Salat mit dem Liebstöckel.
schreibt am
Robuste Pflanze ! Trotz Trockenheit und sonniger Lage gut angewachsen ! Schmackhaftes Gewürz!
schreibt am
...Pflanzen bestens verpackt angekommen, unterdessen gut angewachsen und z.B. Zitronenverbene als vorzüglichen Tee genossen!
Danke für die vorzügliche Bedienung!!!
schreibt am
Sehr gut angewachsen, sehr schönes Gewürz.
schreibt am
Die Pflanze ist gut angewachsen und macht mir viel Freude. Der Geschmack und das Aroma sind ausgezeichnet
schreibt am
Pflanze entwickelt sich kräftig aber langsam, Geschmack super
schreibt am
Die Pflanze ist leider nicht angewachsen und zwischenzeitlich abgestorben.

12.10.16 - Manfred
schreibt am
prima geliefert, robuste, pflegeleichte Pflanze, möchte es eher trocken, verzeiht auch mal Wassermangel
schreibt am
Tolle Pflanze, leider waren bei uns die Schnecken auch ganz scharf drauf...
schreibt am
Die schöne Pflanze wuchs schon sehr gut auf dem Balkon. Dann kamen die heißen Wochen und ich hatte die Pflanzen auf dem Balkon fast vergessen. Viele Blätter vertrockneten- aber nachdem ich wieder anfing zu gießen, schiessen grüne Blätter von unten wieder nach!! Tolle Pflanze, die im Herbst in den Garten umziehen soll.
Vielen Dank!!
schreibt am
Sehr kräftige Pflanze, gut verpackt. Schmeckt wie Petersilie mit einem geringen Maggi-Einschlag.
schreibt am
Kam als kräftige Planze, und fing dann konsequent an zu muckern. Jetzt nur noch ein zwei Blätter, denke sie geht ein - irgendwas lief schief... ?
schreibt am
Alles gut und immer wieder gerne
schreibt am
Sah zuerst gut aus, ist aber jetzt kurz vor dem Exitus, war wohl zu heiß dieses Jahr
schreibt am
gut angekommen Top Qualität.
schreibt am
Ich habe die Pflanze weiterverschenkt, sie ist noch immer am Leben.
schreibt am
Pflanzen kamen in einem guten Zustand an, und gedeihen prächtig! in meinem Kräutergarten!!!
schreibt am
Die im Juni gelieferten Pflanzen "Schottischer Liebstöckel" sind dank der guten Qualtität alle prima angewachsen. Jetzt werden sie schon laufend in der Küche verwendet
schreibt am
Habe kräftige Pflanzen erhalten, díe gut verpackt beí mir angekommen sind.
Alles bestens, ich bestelle gerne wieder.
schreibt am
Wächst gut . Also abwarten
schreibt am
Der schottische Liebstöckel ist zwar gut angewachsen, aber an Blätterwerk bzw Stielen hat er wenig Zuwachs.Zur Zeit blüht er.
schreibt am
prima Qualität angekommen und wächst langsam
schreibt am
gute starke pflanzen,sehr gut verpackt
schreibt am
Lieferung gut angekommen. Pflanze ist auch angegangen. Da sie relativ klein war werde ich wohl erst im nächstenJahr ernten können. Sonst alles o.k. Bestelle gerne wieder.

Stefan
schreibt am
Wächst gut
Dauert halt seine zeit ist ja liebstöckel aber top
schreibt am
Die Pflanze ist in guter Qualität angekommen, wächst aber kaum und deshalb konnte ich bisher auch nicht ernten. Muss mal schaun wie sich die Pflanze noch entwickelt oder evt. den Standort wechseln.
schreibt am
gute starke Pflanzen
schreibt am
Habe kräftige Pflanzen erhalten, die meinen Kräutergarten sehr bereichern.
Alles bestens, ich bestelle gerne wieder.
schreibt am
hab den schottischen Liebstöckel gleich nach Lieferung in meinen Garten zu den anderen Kräutern gesetzt. Er hat sich gut entwickelt und auch schon geblüht. Alles o.k.
schreibt am
Blätterwertung erst Mal nur für Versand und Verpackung und das Aussehen der Jungpflanzen.
Pflanzen eben angekommen, sind gut entwickelt. Ich werde eine in den Garten stellen, haben aber einen recht feuchten schweren Boden, die Andere in einen größeren Topf auf den Hof in die Sonne. Lassen wir uns überraschen, vom Wuchs und Geschmack.
schreibt am
Gute Qualität und schnelle Lieferung
schreibt am
Gut verpackt erhalten. Ich habe,sicherheitshalber den schottischen Liebstöckel in einen großen Topf (ca. 22cm Durchmesser) gepflanzt; er entwickelte sich prächtig (im Halbschatten) und füllt jetzt den ganzen Topf aus..
schreibt am
Pflanzen gut angekommen,sehr klein und sie entwickel sich sehr schlecht.Abwarten bis zum Frühjahr.
schreibt am
Klasse Qualität,prompte Lieferung,neue , vorher unbekannte Pflanze!***
schreibt am
Sehr gute Pflanzen- mit viel Liebe aufgezogen und auch verpackt.
schreibt am
Da die Pflanzen bedingt durch den kalten Mai noch sehr klein waren und immer noch so vor sich hinkümmern, kann ich noch kein Urteil hierzu machen. Ein Blatt wurde von uns zwischenzeitlich geerntet. Dieses hatte aber mit dem Geschmack von Petersilie bzw. Liebstöckel nichts gemein.
schreibt am
die pflänzchen sind gut angekommen und gedeihen prachtvoll. vielen dank!
schreibt am
ist für mich neu, aber man sollte mal probieren
schreibt am
Ausgezeichnete Pflanzen! Sehr wüchsig! Wunderschöner Anblick im Kräutergarten. Danke!
schreibt am
gute verpackt angelieferte und gesund aussehende Pflanze, die gut im Kräuterbeet angegangen ist