Einlegegurke 'Eva' (Saatgut)

 ca. 30 Samen
Artikelnummer: CU23s

Einlegegurke 'Eva' bringt schlanke Früchte mit feinnarbiger Schale hervor. Jung geerntet dient sie als Einlegegurke, beläßt man sie länger an der Pflanze, kann sie als Schälgurke verwendet werden.

Zur Zeit nicht lieferbar.

Cucumis sativus 'Eva'

Einlegegurke 'Eva' bringt schlanke Früchte mit feinnarbiger Schale hervor. Jung geerntet dient sie als Einlegegurke, belässt man sie länger an der Pflanze, kann sie als Schälgurke verwendet werden.

'Eva' ist eine bekannte Gurkensorte aus Ostdeutschland. Sie ist widerstandsfähig gegen Gurkenkrätze und gut für den Selbstversorger-Garten geeignet.

Aussaat und Anbau

Gurken sind stark zehrende Pflanzen, sie brauchen einen gut gedüngten Boden, am besten mit Mist und/oder Kompost. Einen warmen Standort schätzen sie ebenso, möglichst geschützt vor kaltem Nordwind. Das Beet am besten Mitte April vorbereiten und zeitgleich im Haus die Gurken aussäen. Sie keimen bei 20-25°C. Nach den Maifrösten die Pflanzen nach draußen setzen. Sie benötigen einen Abstand von 50 bis 70 cm.

Eine Portion enthält etwa 30 Samen.

Steckbrief

Artikel bewerten

schreibt
Super! Viel Ertrag, zäher Kämpfer und auch nicht bitter! Wir ernten sie nur als Salatgurke.

Zur Zeit nicht lieferbar.
1,40 € *
Zur Zeit nicht lieferbar.
1,90 € *