0 0
Das Currykraut trägt seinen Namen zurecht, denn schon bei leichter Berührung verbreitet es einen intensiven Duft nach der beliebten Gewürzmischung, dem Curry.
Artikelnummer: HE11
Lieferung ab Ende März 2019
3,40 € *
Mehr Informationen

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben.
(Es wird nur der Vorname öffentlich angezeigt!)
Bitte füllen Sie die markierten Felder aus!
schreibt am
Starke Pflanze, hat allerdings trotz Kauf und Pflanzung im Frühjahr im ersten Jahr nicht geblüht. Hoffentlich im nächsten!
schreibt am
Nun ja im Moment stagniert der Wachstum,mal sehen was nach dem Winter passiert
schreibt am
Klasse Lieferung, sorgfältig verpackt! Das Pflänzchen befand sich in einem Top-Zustand und besaß bereits eine gute Größe! Der Duft verströmt eine ordentliche Curry-Note, im Geschmack ist es eher sehr neutral ! Nach dem Aussetzen in den Garten gab es null Probleme, die Pflanze ist optisch ein kleiner Blickfang und wächst (entgegen meiner Erwartungen) recht schnell. Mit etwas Sand im Boden fühlt sie sich wohl...der Lavendel (mit welchem sie sich angeblich vertragen soll) kam neben ihr allerdings nicht aus dem Arsch und neigte zum eingehen. Nach dem Umsetzen ist aber alles wieder top.
schreibt am
Da das Currykraut mit dem Zirtonenthymian kam, kann ich über Verpackung und Zustand natürlich hier auch nichts anderes sagen als: hervorragend. Über den Duft verspricht die Gartenrot -Website nicht zu viel. Das erhabene Silbergrau der Blätter und die hoch über das Kraut erhobenen, leuchtend gelben Blüten machen es aber auch zu einem tollen Blickfang. Auch wenn wir eigentlich der Kräuter wegen anpflanzen und nicht der Optik, so müssen wir im nächsten Jahr mal schauen, wie sich Currykraut mit Lavendel oder unserem dunkelblauen Steppensalbei verträgt. Ich glaube, da könnte ein nettes Arangement wirklich hübsch aussehen. Alle Daumen hoch für Pflanze und Lieferant.