0 0

Chinesischer Lauch (Saatgut)

 ca. 100 Samen
Artikelnummer: AL11s

Der Chinesische Lauch besticht durch seine weiße Blüte, die auf einem einen Meter hohem Stiel sitzt. Blatt wie Blüte sind sehr lecker, würzig und leicht süß.

Zur Zeit nicht lieferbar.

Allium odorum

Der Chinesische Lauch besticht durch seine weiße Blüte, die auf einem einen Meter hohem Stiel sitzt. Blatt wie Blüte sind sehr lecker, würzig und leicht süß.

Chinesischer Lauch ist lange Zeit als Zierlauch in den Gärten gehalten worden, dabei hat er ein hervorragendes Aroma. Er treibt recht spät aus, erst im Juni sind seine Blätter zu ernten. Sie sind wie Schnittlauch zu verwenden, aber vom Aroma etwas süßlicher.

Schöne Zierpflanze und Bienenweide

Die weißen Blüten erscheinen im Juli und August. Sie sind sehr dekorativ, werden von zahlreichen Schmetterlingen und Bienen besucht und können ebenfalls in der Küche als essbare Blüten verwendet werden.

Im Garten

Die Pflanze wächst gerne in einem sonnigen Beet, der Boden sollte sandig und durchlässig sein.

Sie ist absolut winterhart und treibt zuverlässig im Frühling aus. Es werden keine Zwiebeln zum überwintern gebildet, dafür aber zahlreiche Samen.

Aussaat und Anbau

Die Aussaat kann bei Temperaturen um die 20 °C erfolgen. Die Pflanzen brauchen einen Abstand von ca. 20 cm zueinander.

Eine Portion enthält etwa 100 Samen.

Chinesischer Lauch ist auch als Pflanze erhältlich.

Steckbrief

Familie Lauchgewächse (Allioideae)
Höhe bis 80 cm
Blüte weiß
Bienenweide ja
Sonne sonnig
Winterhärte ja
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.