0 0

Grüne Minze (Saatgut)

 ca. 100 Samen
Artikelnummer: ME33s

Grüne Minze ist eine leckere Teeminze, die auch in meditteranen Gerichte wie Ayran oder im Couscous gut aufgehoben ist.

Lieferbar

Mentha viridis

Grüne Minze ist eine leckere Teeminze, die auch in mediterranen Gerichte wie Ayran oder im Couscous gut aufgehoben ist.

Geschmacklich ist sie erfrischend und leicht süßlich und hat einen leichten Mentholgehalt.

Die meisten Minzsorten produzieren keine Samen. Diese vermehren sich durch Ausläufer. Die Grüne Minze stellt da eine Ausnahme dar. Sie produziert reichlich Samen, der im August reif ist. Die unterirdischen Ausläufer macht sie jedoch zusätzlich. Sie ist wüchsig, braucht ein halbschattiges Plätzchen in feuchtem Boden und blüht im Juli und August mit hellrosa Blüte.

Aussaat und Anbau

Grüne Minze im April vorsäen. Die Samen sind sehr fein und verwehen leicht. Die Keimung erfolgt nach 3 Wochen bei Temperaturen um 16°C. Nach dem Pikieren noch warm stellen und erst nach den Maifrösten nach draußen pflanzen.

Eine Portion enthält etwa 100 Samen.

Steckbrief

Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.