0 0

Schweizer Minze 'Swiss' (Pflanze)

Artikelnummer: ME45

Die Schweizer Minze ist eine sehr lecker Teeminze die außerdem beständig und robust ist.

Lieferung ab Ende März 2019

Mentha spicata 'Swiss'

Die Schweizer Minze ist eine sehr lecker Teeminze die außerdem beständig und robust ist.

Die dichten Blätter sind dunkelgrün und verströmen bereits bei zarter Berührung einen intensiven Minzeduft. Aus ihnen bereitet man einen köstlichen Minzetee. Auch für Ayran oder im Eistee eignet sich diese Minze hervorragend.

Im Garten

Die Sorte ist wuchsfreudig und ausgesprochen winterhart. Sie möchte ein sonniges Plätzchen in nahrhafter Erde. Steht sie sehr sonnig, so ist der Wasserbedarf erhöht. Eine Kompostgabe im Frühjahr wird dankbar angenommen. Zusätzlich kann noch mit organischem Dünger beigesteuert werden.

Die rosa Blüten erscheinen im Juni und blühen bis Ende Juli. In dieser Zeit wird die Pflanze rege von Insekten besucht. Die Blüten produzieren reichlich Nektar, bilden jedoch keine Samen aus. Die Pflanze vermehrt sich über ihre Ausläufer. Sie erreicht eine Höhe von 40 cm.
Nach der Blüte ist ein Rückschnitt bis auf wenige Zentimeter vorteilhaft. Die Pflanze treibt nochmal kräftig aus und man kann nochmals bis zum Herbst die leckeren Blätter ernten.
Im Oktober hat die Schweizer Minze ihre Ausläufer zur Überwinterung gebildet und zieht ein. Sie überdauert den Winter schadlos und treibt im Frühling wieder aus.

Steckbrief

Botanischer Name Mentha spicarta
Familie Lippenblüher (Lamiaceae)
Pflanzabstand 50 cm
Höhe 40 cm
Standort sonnig-halbschattig
Blüte rosa, Juni-Juli
Boden/Wasser nährstoffreich, feucht
Bienenweide ja
Winterhärte ja
Besonderheiten bildet Ausläufer
Es wurden noch keine Kommentare hinterlegt.