Andalusische Minze (Pflanze)

Pflanze im 9 cm Topf
Artikelnummer: ME40

Die Andalusische Minze betört durch ihnen unvergleichlichen Duft. Geschmacklich eine Mischung aus Pfefferminze und Marokkanischer Minze.

Lieferzeit 4 bis 6 Wochen

Mentha species

Die Andalusische Minze betört durch ihnen unvergleichlichen Duft. Geschmacklich eine Mischung aus Pfefferminze und Marokkanischer Minze.

Eine hervorragende Teeminze mit ausgewogenem Geschmack. Gefunden wurde diese Minze in Südspanien. In ganz Spanien wird sie als wesentliche Zutat für einen sehr gehaltvollen Käsekuchen verwendet. Je nach Region wird dieser Kuchen mal mit Anisschnaps, mal mit geriebenen Zitronenschalen zubereitet, aber die Minze ist immer dabei.
Hier ein Rezept aus Ibiza. Flao, wie der Kuchen dort genannt wird, gibt es zur Osterzeit.

Käsekuchen mit andalusischer Minze

Rezept: Flao - Käsekuchen mit Minze

Für eine Tarteform von 30 cm Durchmesser

Teig:
250 g Weizenmehl
ein Ei
4 Esslöffel Honig
80 g Butter
einen Esslöffel Anisschnaps

Füllung:
500 g ungesalzener Ziegenfrischkäse, ersatzweise Schichtkäse (mind. 40 % i.d.Tm.)
200 g Zucker
3 Eier
einen Esslöffel Anisschnaps
15 Blätter Andalusische Minze

Die Zutaten für den Teig in einer Schüssel rasch zu einem Mürbeteig kneten. Ist dieser zu krümelig, noch etwas Butter dazugeben. Den Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Den Ziegenkäse oder Schichtkäse unterrühren. 10 Minzeblätter in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Anisschnaps zu der Masse geben, unterrühren.
Den Backofen auf 200°C vorheizen.
Den Mürbeteig zu einer runden Fladen von 35 cm Durchmesser ausrollen und in die gefettete Form legen. Die Füllung darüber gießen und in den vorgeheizten Backofen auf die mittlere Schiene schieben. 45 Minuten backen. Den Kuchen herausholen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker und den restlichen klein gehackten Minzeblättern bestreuen.

Im Garten

Im Garten steht sie gerne im feuchtem Boden im Sonnenbeet. Sie erreicht eine Höhe von 60 cm und blüht im Juli mit hellrosafarbenen Blüten. Wie alle Minzen ist auch die Andalusische MInze sehr ausbreitungsfreudig. Man kann sie auch gut für ein paar Jahre im Kübel halten.

Steckbrief

Botanischer Name Mentha species
Familie Lamiaceae
Pflanzabstand 50 cm
Höhe 50-60 cm
Standort sonnig-halbschattig
Blüte rosa, Juni-Juli
Boden/Wasser feucht, nährstoffreich
Winterhärte ja




Artikel bewerten

schreibt
Ist toll Minzig. schöne Pflanze
schreibt
Diese Pflanze ist leider nicht gewachsen, zumindest nicht im Kübel auf der Terasse
schreibt
gute Ware,wächst super
schreibt
Sehr zufrieden, wie beschrieben
schreibt
Sehr gut